Neueste Stellenangebote in Wuppertal

Jobbeschreibung: Für einfache kaufmännische Tätigkeiten suchen wir dringend Vertärkung in Wuppertal. Bitte melden Sie sich einfach. Für eine leitende Position suchen wir zudem einen jungen dynamischen Kaufmann. Arbeitsverhaeltnis: Freie Mitarbeit Befristung: Das Beschaeftigungsverhaeltnis i...
Jobbeschreibung: Gehören Sie zu den Menschen, die mehr vom Leben wollen? Die bereit sind, neben dem Job pro Woche noch ein paar Stunden zu investieren und sich so etwas dazuzuverdienen, vielleicht 300, 400 oder 500 Euro im Monat? Und das mit einer Tätigkeit, die schnell erlernt ist, bei der freie...
Jobbeschreibung: Stelle in öffentlicher Apotheke Wuppertal- Elberfeld, voll-oder Teilzeit möglich, + Urlaubsvertretung+ Nachtdienst Arbeitsverhaeltnis: Festanstellung Befristung: Das Beschaeftigungsverhaeltnis ist unbefristet Verguetung: monatliches Festgehalt
Jobbeschreibung: Alle üblich Sekreteriatsaufgaben. Korrespondenz (nach Diktat und Vorlagen) sowie Telefonate in deutscher, englischer und französischer Sprache Führung Terminkalender Reiseplanung (Buchung von Flügen, Hotelszimmern, Beschaffung vom Mietwagen etc.) Sitzungsvorbereitung, damit verbu...
Jobbeschreibung: Für unser Café-Restaurant suchen wir eine Fachkraft mit fundierten Kenntnissen in der Gastronomie. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung (oder alternativ mehrere Jahre Berufserfahrung mit fundierten Fachkenntnissen) als Restaurantfachkraft oder ähnlichem Beruf. Sie sin...
Jobbeschreibung: Das TalTonTheater Wuppertal vergibt Praktikumsstellen (Zeitraum 6-9 Monate. Start nach Vereinbarung) im Bereich Maskenbildnerei. Geboten wird: - ein nettes Team und ungezwungene Atmosphäre - Professionelle Anleitung und direkter praktischer Einstieg - Beauty Make-Ups, Perücken ...
Jobbeschreibung: Suche Pizzabäcker Arbeitsverhaeltnis: Festanstellung Befristung: Das Beschaeftigungsverhaeltnis ist unbefristet Verguetung: monatliches Festgehalt
Jobbeschreibung: Zur Verstärkung unseres Teams in Wuppertal-Barmen und Wuppertal-Vohwinkel suchen wir Sie als Vertretung unserer Schülerhilfeleitung (m/w), Minijob, hauptsächlich nachmittags. Sie haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen. Sie haben ein sympathisches Auftreten und können überzeugen...
Jobbeschreibung: Fachliche Qualifikation: Abschluss einer Ausbildung als Krankenschwester oder -pfleger nach dem Krankenpflegegesetz oder als Altenpflegerin oder -pfleger. Praktische Erfahrung in dem erlernten Pflegeberuf von mind. ein Jahr. Qualifikation zur leitenden Pflegefachkraft (§ 80 SB...
Jobbeschreibung: Wir benötigen einmalig einen Busfahrer, also jemand der ein Personenbeforderungsschein hat, und einen Bus von Wuppertal nach München und wieder zurück fährt. Zeitraum wäre der 1. bis 3. Oktober 14. wir würden einen Bus mieten und zur Verfügung stellen. Wahrscheinlich würden wir e...

Wuppertal

Einwohner 345.425

Arbeitslosenquote 9.9%

Die Stadt im Bergischen Land ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Nordrhein-Westfalens. Wuppertals einzigartige Geschichte als Wiege der Industrialisierung in Deutschland setzt sich bis in die Gegenwart fort. Mehrere Weltmarktführer sind in Wuppertal ansässig und bieten einen großen Arbeitsmarkt. Die sonst eher bodenständigen Wuppertaler heben gerne in ihrer geliebten Schwebebahn ab…

Wuppertal, Stadt im Tal der Wupper mit bergiger Landschaft im Bergischen Land


Wuppertal ist eine kreisfreie Stadt in Nordrhein-Westfalen und liegt in Regierungsbezirk Düsseldorf. Die Stadt hat über 340 Tausend Einwohner und bildet das Zentrum der Wirtschaft, Bildung und Kultur im Bergischen Land. Wuppertal liegt im Tal der Wupper, einer Landschaft mit bewaldeten, steilen Hängen. Durch die Geschichte als Ort des Beginns der Industrialisierung in Deutschland ist die Stadt durch viele Bauwerke aus der Zeit geprägt. Wuppertal ist eine Universitätsstadt, die durch ihre außergewöhnliche Lage und durch eine ausgeprägte Kulturlandschaft besticht. Besondere Bekanntheit in Wuppertal genießt das Tanztheater von Pina Bausch, sowie die Schwebebahn und den Zoo. In Wuppertal sind innovative Institute ansässig und so viele Konfessionen vertreten, wie in keiner anderen deutschen Stadt.

Traditionsgewerbe im heutigen Wirtschaftsstandort Wuppertal


In Wuppertal nahm die Industrialisierung ihren Anfang in Deutschland. Die traditionellen Gewerbe der Wuppertaler Wirtschaft sind in der heutigen Wirtschaftsstruktur noch zu erkennen. Im 19. Jahrhundert wurde Wuppertal zu einer Hochburg der Textilindustrie. Die Bleicher wurden sogar in das Stadtwappen aufgenommen, um die besondere Bedeutung der Textilveredelung in Wuppertal hervorzuheben. Bereits seit dem 16. Jahrhundert ist Wuppertal auch wegen seiner Nähe zum Ruhrgebiet im Gebiet der Metallverarbeitung tätig. Die heutigen Industrien entwickelten sich aus diesen Tendenzen. Die Kabelproduktion lief in Wuppertal an, weil die Isolierungen der Kabel aus Textilien waren. Daraus entwickelte sich die heutige Elektroindustrie Wuppertals. Ein weiteres Beispiel ist die Chemie-, Kunststoff- und Pharmaindustrie Wuppertals, die aus dem traditionellen Gewerbe des Bleichens hervorging.

Stellenmarkt in Wuppertal durchwachsen mit positiven Aspekten


Die Arbeitslosigkeit in Wuppertal wird von der Arbeitsagentur  mit etwas über 11 Prozent und ca. 21 Tausend arbeitslosen Menschen angegeben. Die Arbeitslosigkeit in der Großstadt liegt damit über der durchschnittlichen Arbeitslosigkeit im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Der Arbeitsmarkt in Wuppertal ist jedoch keiner Krisensituation ausgesetzt. Der Fachkräftemangel ist auch in Wuppertal zu spüren, dennoch sind viele Arbeitslose gut ausgebildet.

Top-Jobs und -Stellenangebote bei Top-Unternehmen in Wuppertal


Zu den Unternehmen mit den meisten Mitarbeitern in Wuppertal gehören Dienstleistungsunternehmen wie die Barmenia Versicherungen, die ihren Hauptsitz in Wuppertal haben und etwa 1.400 Menschen beschäftigen. Der größte Träger von gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland ist die Barmer GEK mit Sitz in Wuppertal. Zu den wichtigsten Firmen gehört auch die in Wuppertal gegründete Bayer AG, die mit Forschungszentrum, wie auch dem Firmeneigenen Werk jeweils 1.300 Arbeitsplätze in Wuppertal schaffte. Darüber hinaus sind in Wuppertal viele spezialisierte Unternehmen ansässig, die in ihrer Branche europa- und weltweit Marktführer sind.

Leben in Wuppertal - Großstadtleben mit viel Kultur


Wuppertal hat eine einzigartige Kulturszene, aus der bereits Größen wie das Tanztheater von Pina Bausch mit weltweiter Bekanntheit hervorgingen. Doch auch im kleinen Maßstab verfügt Wuppertal über zahlreiche Kulturangebote. Die Museumslandschaft der Stadt birgt viele Schätze. Die Stadt ist sehr beliebt für Filmaufnahmen; insgesamt entstanden mehr als 60 Kino- und TV-Produktionen vor den Kulissen der Stadt. Die Villenviertel von Wuppertal sind besonders gut erhalten und zeugen von der bewegten Geschichte der Stadt. Von den etwa 50 Tausend Wohnhäusern, die es in der Stadt gibt, sind etwa 85 Prozent älter als dreißig Jahre. Auch eine alte Infrastruktur und Wahrzeichen der Stadt ist die Schwebebahn, die vor über einem Jahrhundert eröffnet wurde.

Seitdem ist die Schwebebahn durchgängig im selben Stil erneuert worden und wurde von den Wuppertalern als sicheres und praktisches Verkehrsmittel lieb gewonnen. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel und Wahrzeichen der Stadt ist sein Zoo, der einer der besten Deutschlands ist. Der Wuppertaler Zoo zieht Menschen aus der gesamten Region mit seinen besonderen Attraktionen an. In einer europaweit einzigartigen Unterwasser-Perspektive kann man Tapire beobachten, sowie gefährliche Raubtiere aus aller Welt in Deutschlands größter Raubtier-Anlage.